MDE 3100

Druckluftanalyse

MDE 3100

Kompakt, Präzise, Unabhängig

Unabhängige und kontinuierliche Analyse und Überwachung von CO und Restfeuchte in der Druckluftleitung. Einfache Installation in vorhandenen Druckluftsystemen, einfache Integration in vorhandene GLT und Auswertesysteme durch Standard Analogausgangssignale.

Unabhängige und kontinuierliche Analyse und Überwachung von CO und Restfeuchte, direkt in... mehr
Produktinformationen "MDE 3100"

Unabhängige und kontinuierliche Analyse und Überwachung von CO und Restfeuchte, direkt in vorhandene Druckluftleitungen zu integrieren.

2 Analogsignalausgänge zur Aufschaltung in vorhandene Steuerungen und Auswertesysteme vor Ort.

Spezifikation

 

Typ

MDE 3100

Einzelgase Standard

CO 0-50 ppm, Restfeuchte 0-100 ppm

Lebensdauer

Max. Lebensdauer CO Sensor 12 Monate

Wartungs- Kalibrierempfehlung

Wir empfehlen eine halbjährliche Funktions- und jährliche Systemprüfung,

Rekalibrierung Restfeuchtesensor alle 12 Monate

Eingangsdruck

max. 16 bar ü

Empfohlener Arbeitsdruck

4-8 bar ü

Mediumstemperatur

0…+50°C

Umgebungstemperatur

0…+50°C

Genauigkeit

besser +/- 0.5% v.Ew.

Reproduzierbarkeit

besser +/- 0.25%

Durchfluss

min. 100 ml/min. einstellbar über integrierten Durchflussregler

Speisung

24 V DC

Ausgangssignal

2x 4-20 mA linear

Abmessung

265 x 235 x 145 mm

Gewicht

ca. 0,75 kg

Schutzart

IP65

Zulassung

CE Konformität

RoHS

EMV 2014/30/EU (EN61326-1)

ISO 9001:2015

 

 


MDE 3300
Druckluftanalyse
MDE 3300
Modular auf Ihren individuellen Bedarf anpassbar Ein zentrales...
Details
MDE 3200
Druckluftanalyse
MDE 3200
Kostengünstige Analyse Unabhängige und kontinuierliche Analyse und...
Details
MDE mobil
Druckluftanalyse
MDE mobil
Mobile Analysesysteme für die stichprobenartige Messung von...
Details